Lastenrad-Mainz

Ein freies Lastenrad:

  • ermöglicht die kostenfreie Ausleihe von Lastenrädern für alle.
  • steht für die Idee der Gemeingüter: gemeinsame Nutzung statt individueller Konsum.
  • plädiert für ein Umdenken in der urbanen Mobilität und steht für Ressourcenschonung & Verkehrsberuhigung.
  • fördert über das Stationskonzept nachbarschaftliches Miteinander: die Ausleihe und Rückgabe erfolgt nicht anonym, sondern wechselt zwischen Cafés, Läden und sozialen Einrichtungen.
  • ist zum Ausprobieren da und Multiplikator für die Nutzung von Lastenfahrrädern in Städten.

Wenn Ihr auch in eurem Stadtteil ein Lastenrad möchtet, dann lasst es uns gemeinsam angehen. Wir brauchen eine Station (einen Laden) mit möglichst langen Öffnungszeiten, bei der das Rad stehen kann, eine Patin (einen Paten) die (der) sich um das Rad von Zeit zu Zeit kümmert und Spenden zur Finanzierung eines Rades